Startseite » Blog » Degewo: “wir testen auf alle Schadstoffe dieser Welt”

Degewo: “wir testen auf alle Schadstoffe dieser Welt”

Juli 14, 2019
degewo graunstrasse

Ein ziemlich absurdes Gespräch mit der degewo im Herbst 2018:

Mieter: Um welche Schadstoffe handelt es sich? Gibt es schon einen Verdacht von Ihrer Seite aus?

degewo: Wir denken, dass die Schadstoffe vom Fußbodenbelag herauskommen.

Mieter: Handelt es sich um Asbest?

degewo: Das wissen wir nicht, daher muss eine Probe vom Fußboden genommen werden, die dann in einem Labor geprüft wird.

Mieter: Aber was ist der Verdacht, Asbest?

degewo: Leider können wir dazu keine genaue Aussage treffen, bevor wir die Probe nicht an das Labor gesendet haben. Ihre Wohnung steht zurzeit im Verdacht, eine Schadstoffbelastung aufzuweisen.

Mieter: Es gibt sehr viele verschiedene Schafstoffe – auf welche wird denn getestet?

degewo: Das Labor prüft auf alle Schadstoffe.

Mieter: Und auf welche genau?

degewo: Auf alle möglichen. Auf alle Schadstoffe dieser Welt.

Mieter: mhm.

degewo: Es wird gezielt auf Schadstoffe untersucht.

Mieter: ok.

degewo: Im bewohnten Zustand kann leider keine objektive Messung durchgeführt werden und wir testen dabei auf alle möglichen Schadstoffe. Nach Möglichkeit sollte der Test auch in der gesamten Wohnung passieren, damit wir ein aussagekräftiges Ergebnis haben.


Degewo hat das Wort "Asbest" tunlichst vermieden. Auf die konkrete Frage, ob es sich eventuell um Asbest handeln könnte, ging man nicht ein.

Laut einem Sachverständigen für Böden ist die Behauptung: "man testet auf alle Schadstoffe dieser Welt” absurd. Man wisse im Vorfeld worauf man testet.

Obwohl die degewo genau weiß, das und welche Wohnugen unter Asbestverdacht stehen, werden Mieter in die Irre geführt. Man hofft, dass niemand etwas von einer möglichen Asbestbelastung erfährt.

Auch das die komplette Wohnung leergeräumt werden muss ist Schwachsinn. Das würde bedeuten, dass bei Wohnungen welche unter Asbestverdacht stehen, alle erst ausziehen müssten bevor die Böden getestet werden können. Letztendlich kam der Gutachter in die komplett möblierte Wohnung um die Böden auf Asbest zu testen. Es wurde auf nichts anderes getestet, nur auf Asbest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram