Wer ist für diesen Asbestskandal verantwortlich?

In erster Linie natürlich der Vermieter. Der Senat weiß jedoch über die Asbestproblematik seit mindestens zwanzig Jahren bescheid.

Tausende Mieter sind nach wie vor ahnungslos und einer potenziell hohen Gesundheitsgefahr durch Asbestbaustoffe ausgesetzt. Das ist einzig und allein der rot/rot Regierung zuzuschreiben, denn diese hat es versäumt degewo & Co auf die Finger zu schauen.

Kontaktieren Sie die Verantwortlichen für diesen Asbestskandal:

SPD Berlin

grundgesetz deutschland artikel 2